Monatsarchiv: August 2007

Heute vor sieben Jahren…

Ich erinnere mich noch. Es war ein schöner Tag, strahlender Sonnenschein, perfektes Wetter. Wir hatten einen Ausflug mit dem Auto gemacht, und am Rückweg kam im Radio die Nachricht, dass der Berg ein weiteres Opfer gefordert hat.

„Noch einer. Schlimm.“, dachte ich bei mir. Und dann kam ich heim. Und sah die betretenen Gesichter und die Tränen. Ein Schock. Du warst das Opfer gewesen.

Aber das ist jetzt sieben Jahre her, und die Zeit steht nicht still. Es gäbe so viel zu sagen, so viel zu erzählen. Doch ist das überhaupt notwendig? Nein, denn irgendwie bist Du immer dabei.

Ich werde Dich nie vergessen, Danke für alles.

Advertisements